Projekttag “Bewegung macht schlau”

Unter dem Motto „Bewegung macht schlau“ stand unser Projekttag am 30. April.

Nach einem ausgiebigen gemeinsamen Frühsport an der frischen Luft spielten die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen Gesellschaftsspiele. Fairness, das Einhalten von Spielregeln und die Rücksichtnahme auf andere waren hierbei gefragt. Anschließend gingen alle auf dem Schulhof. Neben Tischtennis, Badminton und Fußball spielten die Kinder auch Hüpfspiele mit der „Fitness-Leiter“ und mit dem großen Schwungtuch. Die Freude an der Bewegung war den Kindern ins Gesicht geschrieben.

An diesem Vormittag bewegten sich alle Schülerinnen und Schüler viel und auf unterschiedlichste Art und Weise. Dies fördert nachweislich die Koordinations- und Konzentrationsfähigkeit, aber auch die Kommunikation und den sozialen Umgang.