“Entdecker-Paket” Natur

Auf die Kinder der 3.Klasse wartete am Dienstag, den 12.6., eine große Überraschung. Ein riesiger Karton gefüllt mit Spielen, Büchern und Lernmaterial rund um das Thema Natur stand für die Schülerinnen und Schüler bereit und wurde von ihnen freudig entgegengenommen. Gestiftet wurde dieses „Entdecker-Paket“ von Kathleen Pfennigsdorf, Botschafterin der Town & Country Stiftung und Geschäftsführerin der AKOMA GmbH.  „Lernen an der lebendigen Natur ist die Idee der Stiftung“, so Stiftungsbotschafterin Kathleen Pfennigsdorf. Die Schülerinnen und Schüler freuen sich mit den Becherlupen, dem Regenwurmglas oder dem Nistkasten im Rahmen des Sachunterrichts bald auf Entdeckungsreise zu gehen. Die Kinder mit ihrer Klassenlehrerin Frau Braun und Schulleiterin Andrea Bernhard bedankten sich bei der Stiftungsbotschafterin für diese großzügige Spende.